Prüfungsvorbereitung und Diplomprüfung

Bereit für professionelle Lomilomi-Massagen

Prüfungsvorbereitung und Diplomprüfung
8. bis 11. Dezember 2021
Prüfungsvorbereitung und Diplomprüfung
7. bis 10. Dezember 2022

Unser Diplom-Workshop erweitert Dein Wissen für eine professionelle Zukunft als Lomilomi-Therapeut:in.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein erfolgreicher Abschluss aller anderer Module. Zum Abschluss des Kurses wirst Du eine praktische sowie eine theoretische Prüfung ablegen. Externe Referent:innen werden Dir Themen wie Epigenetik und Bias und mehr näher bringen. Am Schluss dieses Workshops wird Dir das AlohaSpirit Lomilomi-Diplom ausgehändigt und wir gratulieren Dir zum Titel «Diplomierte Lomilomi-Therapeut:in AlohaSpirit».

Der Workshop wird mit maximal 14 Teilnehmenden durchgeführt.
Um die Massagetechniken zu lernen, übst Du an Teilnehmer:innen; im Gegenzug darfst Du Dich hinlegen und erfahren, wie sich die Massage anfühlt.

Mit dem AlohaSpirit Lomilomi-Diplom in der Tasche – plus zusätzlicher Ausbildung in medizinischen Grundlagen* – kannst Du Dich ab Januar 2022 vom ErfahrungsMedizinischenRegister (EMR) zertifizieren lassen. Das EMR ist national das wichtigste Qualitätslabel für Erfahrungsmedizin. Die Mehrzahl der Schweizer Versicherer nimmt eine Anerkennung durch das EMR als Entscheidungsgrundlage für die Vergütung von Leistungen in diesem Bereich.

Zudem kannst Du Dich mit unserem Diplom – ebenfalls nach abgeschlossener Zusatzausbildung* – bei der ASCA (Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin, beim SVBM (Schweizerischer Verband der Berufsmasseurinnen und -masseure) und bei der ALH (Association Lomilomi Hawai'i) registrieren lassen.

Die Registrierung bzw. die Mitgliedschaft bei all diesen Organisationen ist aktuell nur auf Basis der Lomilomi-Fachausbildung bei AlohaSpirit möglich.

* Die Registrierung bei EMR und ASCA bedarf einer zusätzlichen Ausbildung in medizinischen Grundlagen. Zu absolvieren ist sie bei einer externen, von EMR und ASCA anerkannten Schule. Das EMR verlangt eine Grundlagenausbildung mit 340 Stunden, die ASCA mit 150 Stunden. Die Ausbildung kann vor oder während der Fachausbildung bei uns erfolgen.

Lernziele

  • Nach dem Diplom-Workshop bist Du in der Lage, selbständig und mit entsprechender Erfahrung eine Lomilomi-Ganzkörpermassage anzuwenden. Du bist auf eine professionelle Tätigkeit mit der Lomilomi-Massage optimal vorbereitet.
  • Du kannst ein Vor- und Nachgespräch führen und eine Anamnese aufnehmen.
  • Du kennst Indikationen und Kontraindikationen.
  • Du bist mit den wichtigsten Krankheitsbildern vertraut und kannst dementsprechend reagieren.
  • Vertiefte Konzepte der hawaiischen Kultur und Lebensweise sind Dir vertraut.

Gut zu wissen

  • Kursdauer:
    total 32 Stunden Unterricht
  • Sprache:
    deutsch, bei Bedarf mit italienischer/englischer Übersetzung
  • Verpflegung:
    Das Mittagessen wird gemeinsam eingenommen, hawaiian Style. Alle bringen eine vegetarische oder vegane Speise mit, die ins Buffet integriert wird.
  • Übernachten
    Für einen Unkostenbeitrag von CHF 30.– kannst Du bei AlohaSpirit schlafen. Dusche und Matte vorhanden; Schlafsack bitte mitbringen.
  • Kosten:
    CHF 890.– (zusätzlich Prüfungsgebühren inkl. Diplom und Lehrgangsbestätigung CHF 250.–)

Die Prüfungsordnung kann bei AlohaSpirit bestellt werden.

Sofern eine Anerkennung durch die medizinischen Register ASCA und EMR angestrebt wird, sind alle Teilnehmenden unseres Diplomkurses dazu aufgefordert, die Grundlagenausbildung vor oder während der Lomilomi-Fachausbildung zu absolvieren. Diese Grundlagenausbildung umfasst 340 Lernstunden und muss bei einer externen, anerkannten Schule absolviert werden.

Einzige anerkannte Lomilomi-Schule Europas

AlohaSpirit ist die einzige Lomilomi-Schule Europas, die von der Association Lomilomi Hawai’i anerkannt ist. Alle unsere Kurse entsprechen den Anforderungen von EMR und ASCA. Ob ein Kurs als Weiterbildung für Deine registrierte Methode anerkannt wird, bestimmen jedoch ausschliesslich EMR bzw. ASCA.

Partnerverbände & Kooperationen