Self-Ho'oponopono / Ho'oponopono Retreat auf der Rigi mit Kumu Keala Ching aus Hawai'i

05. Oktober 2020 bis 07. Oktober 2020

5. bis 7. Oktober: Ho'oponopono und Self-Ho'oponopono Retreat auf der Rigi

Wir beginnen das Seminar mit einem Hi'uwai (Reinigungsritual).

Self-Ho'oponopono und Ho'oponopono mit Kumu Keala Ching aus Hawai'i. Seminar über das hawaiische Wissen, die Kultur und Heilkonzepte der Inseln.

Ho'oponopono ist eine traditionelle hawaiische Methode zur Findung des inneren Gleichgewichts und damit eines erfüllten Lebens. Ho'o bedeutet "etwas tun", pono bedeutet "Richtigkeit", "ins Gleichgewicht bringen" oder "zur Vollkommenheit bringen". In der hawaiischen Lebenshaltung gibt es keine falsche Ausgangslage, wir können nur verbessern - "richtiger" machen -, was bereits richtig ist. Also: "To make right, what is right".

In den Worten unseres Lehrers Kumu Keala Ching:

"The righteousness of life is found in the path one takes. If it is the wrong path learn never to do it again. If it is the right path document it and remember its righteousness so that you are able to share. Ho'oponopono begins with YOU and it ends with YOU. Come and seek the understanding of paths one could take to make it right."

Kosten

CHF 850.- (5. & 6. & 7. Oktober 2020)

Zusätzlich 2 Übernachtungen mit Vollpension (vegetarisch), ca 200.- CHF pro Tag/Person.

Die An- und Abreise und die Reisekosten sind Sache der Teilnehmenden.

Die Platzzahl ist beschränkt.

Kursort

Der Kurs findet auf der Rigi statt, der Berg hat für Kumu und für unsere Schule einen ganz speziellen Wert. Alle Jahre besuchen wir mit Kumu die Rigi und führen dort unsere Rituale durch. Diese Momente mit Kumu auf der Rigi sind einmalig und bleiben unvergesslich.

 

 

Melde Dich rasch an, beschränkte Teilnehmerzahl.

Der Kurserlös geht an die hawaiische Stifung Na Wai Iwi Ola

Voraussetzung Keine

Unterrichtsprache Das Seminar erfolgt in englischer Sprache, bei Bedarf mit Übersetzung.

 

Zurück zur Übersicht

TOP