Workshop mit Kumu Keala Ching zur Sprache Hawai‘is und hawaiischen Werten.

Modul 5 der Ausbildung.

Hawaiisch Sprache und Werte mit Kumu Keala Ching
2. und 3. Oktober 2021

Die Menschen auf Hawai'i nennen ihre Sprache 'Olelo Hawai'i. Hawaiisch wird ausschliesslich in Hawai'i gesprochen, ist aber mit anderen Sprachen im polynesischen Raum verwandt. Hawaiisch besteht aus nur fünf Vokalen (a, e, i, o, u), sieben Konsonanten (h, k, l, m, n, p, w) und einem glottaler Verschlusslaut, 'okina genannt.

Nachdem Hawaiisch von amerikanischen Missionaren im 19. Jahrhundert aus dem Alltag der Inseln verbannt worden war, erlebt die Sprache seit 1970 eine Renaissance. Über sie lernen wir nicht nur viel über Volk und Kultur, sondern auch über die Denkweise und die Werte Hawai’is.

Kumu Keala Ching

An unserem Workshop wird uns Kumu Keala Ching – hawaiischer Musiker, Hula-Lehrer, Experte in hawaiischer Kultur und spiritueller Berater – die Grundzüge der hawaiischen Sprache erklären, zudem auch die einzigartige Lebensphilosophie und die Basis der Ethik Hawai‘is. Dazu gehört auch das weltweit bekannte «Aloha», gleichbedeutend mit Liebe, Frieden, Mitgefühl und in Harmonie-Sein mit den Menschen, der Natur und dem Universum. Eben weit mehr als ein Wort, eine Lebenshaltung…

  • Kursinhalt: Sprachtheorie, Chants, Hawaiian Values (Werte)
  • Unterrichtssprache: englisch, bei Bedarf mit deutscher/italienischer Übersetzung
  • Übernachtung: individuell. Gegen einen Unkostenbeitrag von CHF 30.- kannst Du bei AlohaSpirit übernachten. Dusche, Toilette und Matte vorhanden; Schlafsack bitte mitbringen.
  • Kosten: CHF 450.– für 2 Tage
  • Verpflegung: Das Mittagessen nehmen wir gemeinsam ein. Alle bringen eine vegetarische Speise mit, die in ein grosses Buffet integriert wird. Das ist hawaiian Style! Abend- und Morgenessen individuell.